Über uns » Porträt

Porträt

Das Bewusstsein zum Themenfeld Allergie wächst. ECARF Institute bietet Institutionen, Dienstleistungs-, Industrie-, Handels- und Gewerbeunternehmen, Verbänden und Ministerien Kompetenz aus einer Hand bei allergologischen Fragenstellungen: ECARF Institute prüft Produkte und Dienstleistungen, unterstützt und berät branchenübergreifend Unternehmen und schult.


ECARF Institute ist eine 100%ige Tochter der gemeinnützigen Stiftung ECARF und wurde 2010 gegründet. Unser Standort befindet sich im Zentrum Berlins in unmittelbarer Nähe des Allergie-Centrum-Charité der Charité – Universitätsmedizin Berlin. Der Gewinn von ECARF Institute fließt uneingeschränkt der gemeinnützigen Arbeit der Stiftung ECARF zu.

Ziele & Arbeitsweise

ECARF Institute ist den Zielen der Europäischen Stiftung für Allergieforschung (ECARF) verpflichtet und damit ein Garant für hohe wissenschaftlich Expertise und Unabhängigkeit. Ein erfahrenes Team aus interdisziplinären Experten sorgt für Verlässlichkeit, medizinisch geprüfte Qualität und pragmatische Alltagsnähe. ECARF Institute steht mit ihrer Arbeit für den direkten Transfer von Forschung und Lehre in die Praxis – zur Stärkung der Lebensqualität von Allergikern.

Kompetenz

In enger Zusammenarbeit mit erfahrenen Wissenschaftlern wie  Allergologen, Dermatologen, Ernährungswissenschaftlern führender Universitätskliniken und Leistungszentren in und außerhalb Europas bündelt ECARF Institute Kompetenz und Exzellenz sowohl bei der  Prüfung von Produkten und Dienstleistungen als auch bei Schulung, Beratung und Produktentwicklung. Dadurch wird eine  länder- und branchenübergreifende  Arbeit möglich, die den international ausgerichteten Fragestellungen entspricht und  vielfältige Zukunftschancen eröffnet.

Stiftung ECARF

Die Auswirkungen von Allergien auf Gesundheit und Lebensqualität sind für viele Menschen einschneidend. Mit geschätzten Kosten von jährlich 100 Milliarden Euro allein in Europa sind Allergien wie Allergisches Asthma, Allergien auf Nahrungsmittel, Insektengifte und Medikamente zudem zu einer großen gesundheitspolitischen Herausforderung geworden.

Die Europäische Stiftung für Allergieforschung (ECARF) setzt national und international starke Impulse für eine Veränderung der Gesellschaft. Erklärtes Ziel ist es, durch kontinuierliche Forschung und Aufklärung maßgeblich dazu beizutragen, das Leben von Allergikerinnen und Allergikern beschwerdefreier und angenehmer zu machen. Weitere Informationen zur Stiftung ECARF finden Sie hier: www.ecarf.org

Geschäftsführung

Geschäftsführerin von ECARF Institute ist Dr. Andrea Jahnen. Sie hat bereits verschiedene Unternehmen im Life Science-Bereich erfolgreich geführt. Bevor sie 2013 zu ECARF Institute wechselte, war sie als Geschäftsführerin eines eHealth-Unternehmens tätig, das sie mehr als 10 Jahre von der Gründung an mit entwickelte.

Zuvor verantwortete die promovierte Ernährungswissenschaftlerin an einer Hochschule den Technologietransfer in die Wirtschaft und Ausgründungen mit dem Schwerpunkt Business Development.

Referenzen

Wir arbeiten mit unseren Kunden eng und vertrauensvoll zusammen. Unsere Auftraggeber sind große Markenunternehmen genauso wie erfolgreiche mittelständische oder kleine spezialisierte Firmen. Sie sind auf nationale Märkte genauso ausgerichtet wie international tätig, als Hersteller von Produkten oder Anbieter von Dienstleistungen.